Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Stadt Salzburg

Mozarts Geburtsstadt bietet Musik, Kunst, Kultur und noch vieles andere mehr!

Die historische Altstadt ist das Herz, die geschichtsreichen Gassen und Plätze wollen entdeckt werden. Flankiert von den Stadtbergen, die die Altstadt in eine unvergleichbare Kulisse legen, und unter den wachenden Augen der Festung Hohensalzburg steht das urbane Leben kaum still.

Etwa 10 Fußminuten entfernt befindet sich Mozart’s Geburtshaus. Das ganzjährig geöffnete Museum, in dem man Gemälde, sechs erhaltene Originalinstrumente, Musikentwürfe und das weltweit größte Fotoarchiv bewundern kann, entführt nicht nur Mozart-Fans zurück in das 18. Jahrhundert. Falls Sie noch gerne mehr von Mozart sehen möchten, können Sie auch das nur 5 Minuten entfernte ehemalige Wohnhaus besuchen. Einzigartig machen das zweite Mozart-Museum unter anderem die Noten- und Musikhandschriften, originale Briefe sowie die Sammlung von tausenden von Filmen und Audiotiteln.

 

Bei schönem Wetter können Sie die Sonne im Mirabellgarten rund um das gleichnamige Schloss Mirabell genießen. Schießen Sie ein paar Fotos von den mehr als 300 Jahre alten Zwergen im Zwergelgarten, fühlen Sie die historische Atmosphäre am Pegasusbrunnen, spazieren Sie durch das Heckentheater und begeistern Sie sich am wohlriechenden Duft der Blumen im Rosengarten.

Genießen Sie während Ihrer Altstadt-Tour auch die Restaurants, Kaffeehauskultur und Bars, Wirtshaus- und Braugaststuben, Fashion-Stores und Boutiquen. Von der Getreidegasse bis zum Festspielhaus, von Nonntal bis zum Neutor, von der Staatsbrücke bis zum Augustinerbräu in Mülln – hier findet jeder etwas Passendes.